Warum Schottland?

2018 habe wir eine Rundreise durch Schottland gemacht. Wir haben sehr viel gesehen und tolle Orte besichtigt, darunter natürlich auch einige Drehorte der Serie 'Outlander'. Wir wussten aber letztes Jahr schon, das wir nicht das letzte Mal in Schottland waren und für mich stand fest, das ich nochmal mit dem Mountainbike durch die Highlands brettern möchte.
Also - 2019 findet unser Sommer-urlaub in Schottland statt :-).

Vorbereitung

Die Fähre muss man natürlich vorher buchen, bei der Unterkunft empfiehlt es sich auch, wer möchte schon irgendwo auf'm platten Land nach einer Schlafmölichkeit suchen.


Die Fahrt

... hier kommt dann ganz viel Text hin.
Einfach unten auf den Link 'View Map' klicken, dann öffnet sich ein Videofenster und darunter eine Karte. Im Videofenster kann man im oberen Rand auf 'Play' klicken :-)
Im Kartenfenster kann man zoomen und das StreetView-Männchen direkt an eine Stelle der Route setzen, dann wieder auf 'Play' und schon geht die Fahrt weiter.



Die Unterkunft

... hier kommt dann ganz viel Text hin.

Ausflüge und Wanderungen

... hier kommt dann ganz viel Text hin.

Mountainbike-Touren

Schottland ist 'Mountainbiken'!
Es gibt kaum ein Dorf in dem es keine Trails gibt. Mit am bekanntesten dürfte wohl die Downhillstrecke 'Fort William' sein, wo jedes Jahr der UCI Wordl-Cup stattfindet. Da ich jedoch mehr der Typ bin, der auch gerne bergauf fährt, kommen natürlich die anderen Gegenden genauso für mich in Frage.
Meine Tourplanung habe ich mittels Trailforks und anderen Seiten durchgeführt. Eine Auflistung der von mir gefahrenen Touren gibt es hier --> klick.

Verpflegung

... hier kommt dann ganz viel Text hin.

Whiskey

... hier kommt dann ganz viel Text hin.

Rückfahrt

... hier kommt dann ganz viel Text hin.

Fazit

... hier kommt dann ganz viel Text hin.





Stand 13.08.2019

Copyright (c) 2019 Andreas Dahl