-[divelog]-

-[Detailanzeige Tauchgang 45 von 45]-

   [ < Eintrag zurück]  [Eintrag vor > ]  [Zurück zur Übersicht]  [Neuer Eintrag]  [Eintrag bearbeiten]
Tauchgang: 45 Datum: 2008-07-15
Land: Kroatien Ort: Insel Goli
Platz: Senjska
Startzeit: 14:50:00 Uhr Dauer: 19 Minuten
Buddy 1: Gerald Buddy 2:
Sicht: 15 Meter Strömung: Keine
Blei: 7 KG Tg-Art: Nullzeit
Flaschenvolumen: 10 Liter Anzug: Halbtrocken
Startdruck: 190 Bar Enddruck: 80 Bar
Max. Tiefe: 25.60 Meter Einstiegsart: Boot
Luft-Temp.: 29 C Wasser-Temp.: 17 C
Wasserart: - - - Wetter: Sonne
Bilder:
Bemerkungen: Tja- das war nix! Mein Buddy hatte nach 15 Minuten noch ca. 180bar auf dem Fini. Naja - da hat er die Flasche sehr voll gehabt, dachte ich mir. Ich habe auf sein Fini geklopft, der Druck blieb. Ein paar Minuten später zeigte er mir seinen Fini und da zeigte der nur noch 60bar. Ich habe ihn an seinem Jacket festgehalten und ihm meinen 2. Atemregler in die Hand gedrückt. Als erste musste ich die Luft aus seinem Jacket lassen, weil er uns sehr schnell nach oben zog. Dann zügig den Rückweg angetreten, bei dem mein TC immer wieder meinte wir würden zu schnell nach oben gehen (185%). Keinesfalls wollte ich riskieren das seine Flasche plötzlich ganz leer war und er vielleicht Panik bekommt. Wir kamen 15 Meter vom Boot entfernt nach oben. Ist mir unerklärlich wie man seine Flasche so schnell leersaugen kann (siehe Tauchgang 44). Das nächste mal suche ich mir meinen Buddy selber aus.